Thomas Reitze neu Vice President Commercials & Market Relations bei T-Systems Schweiz

Thomas Reitze neu Vice President Commercials & Market Relations bei T-Systems Schweiz

(Quelle: T-Systems)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Mai 2020 - Thomas Reitze ist seit Mai 2020 als Vice President Commercials & Market Relations bei T-Systems Schweiz tätig und übernimmt damit die strategische Kunden- und Marktverantwortung hierzulande.
T-Systems hat Thomas Reitze (Bild) per Anfang Mai 2020 zum Vice President Commercials & Market Relations für die Schweiz ernannt. In dieser Funktion übernimmt der 50-Jährige die strategische Kunden- und Marktverantwortung und repräsentiert die Geschäfte von T-Systems Schweiz intern und extern. Reitze berichtet direkt an Peter Lenz, Managing Director von T-Systems Alpine (Schweiz und Österreich) und ist in seiner neuen Rolle Mitglied der Geschäftsleitung und des Verwaltungsrats.

Vor seinem Wechsel zu T-Systems war Reitze bei IBM tätig, wo er den Geschäftsbereich Global Business Services Public Sector Switzerland verantwortete. Insgesamt verfügt er laut Mitteilung über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb und der Beratung von IT-relevanten Produkten und Dienstleistungen und hatte während dieser Zeit verschiedene Managementpositionen inne.