Thomas Zangerl wird Adnovum-CEO

Thomas Zangerl wird Adnovum-CEO

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Januar 2020 - Adnovum hat einen neuen CEO gefunden. Die Position wird mit Thomas Zangerl besetzt, aktuell noch COO von Netcetera. Er beginnt seinen neuen Job per April.
Thomas Zangerl wird Adnovum-CEO
(Quelle: Adnovum)
Ein gutes halbes Jahr nachdem Chris Tanner seinen Posten als CEO von Adnovum zur Verfügung gestellt hat, kann das Unternehmen nun einen Nachfolger verkünden. Per April 2020 wird Thomas Zangerl (Bild) den CEO-Posten bei Adnovum von Marcel Nickler übernehmen, der die Schweizer Software-Schmiede seit Oktober letzten Jahres als Delegierter des Verwaltungsrats interimistisch leitete.

Thomas Zangerl wechselt von Netcetera, wo er aktuell noch als COO tätig und damit für die gesamte Wertschöpfungskette in der Software-Entwicklung verantwortlich ist, zu Adnovum. Der Elektro- und Wirtschaftsingenieur war in Vergangenheit unter anderem als Spezialist für IT-Intrastruktur bei Citibank (Switzerland), als Leiter E-Commerce-Lösungen bei Econis und als Abteilungsleiter bei Helsana tätig, wo er für SAP-, Business- und Web-Lösungen zuständig war. Zu seiner neuen Aufgabe erklärt er: "Ich freue mich sehr, die Leitung des neuen Führungsteams bei Adnovum zu übernehmen und gemeinsam mit allen Mitarbeitern die Entwicklung des Unternehmens weiter voranzutreiben."

Adnovum-Verwaltungsratspräsident Adrian Bult erklärt derweil zur Wahl des neuen CEO: "Wir freuen uns sehr, dass wir Thomas Zangerl als CEO für Adnovum gewinnen konnten. Dank seiner langjährigen Führungserfahrung weiss er, was es heisst, in der Schweiz ein Software-Unternehmen zu führen, und kennt die Herausforderungen auf Kundenseite."