CKW Fiber Services kauft Zuger Glasfasernetz

CKW Fiber Services kauft Zuger Glasfasernetz

(Quelle: CKW Fiber Services)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. Dezember 2019 - Per 1. Januar 2020 übernimmt CKW Fiber Services ein Glasfasernetz in Zug und kann somit neu auch in Zug seine Dienstleistungen für Geschäftskunden und ICT-Provider bereitstellen.
CKW Fiber Services gibt per 1. Januar 2020 die Übernahme eines Glasfasernetzes in Zug bekannt. Das Netz von Rotkreuz bis in die Stadt Zug wird im Rahmen dieser Akquisition mit dem bestehenden CKW-Glasfasernetz verbunden, wodurch Geschäftskunden und ICT-Providern in Zug künftig die Dienstleistungen von CKW Fiber Services zur Verfügung stehen. "Mit dieser strategischen Expansion erschliessen wir eine spannende Wirtschaftsregion", erklärt dazu Dieter Moser, Geschäftsleiter von CKW Fiber Services.

Zudem baue man mit dem kürzlich lancierten Cloud Store und den eigenen Rechenzentren die Position in der Zentralschweiz weiter aus, so Moser. In den letzten Monaten hat CKW Fiber Services seine Rechenzentrums-Nutzfläche laufend auf knapp 2000 Quadratmeter erweitert. Aktuell sind gemäss Mitteilung neun kleinere und grössere Datacenter in Betrieb, eines davon in Rotkreuz. Damit sei es für CKW Fiber Services möglich, das Connectivity- und Datacenter-Bundle neu auch den Kunden in der Region Zug anzubieten.