Patrick Schnell ist neuer Channel Manager DACH bei Yubico

Patrick Schnell ist neuer Channel Manager DACH bei Yubico

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
17. Dezember 2019 - Yubico hat sein DACH-Team mit Patrick Schnell erweitert. Er fungiert seit November als Channel Manager für die deutschsprachige Region.
Patrick Schnell ist neuer Channel Manager DACH bei Yubico
(Quelle: Yubico)
Yubico, auf die Entwicklung von Lösungen für den sicheren Zugang zu Computern, Mobilgeräten, Servern und Internet-Konten spezialisiert, hat in diesem Jahr sein DACH-Team ausgebaut. Neuester Zugang ist Patrick Schnell (Bild), der seit November als Channel Manager DACH tätig ist. Laut einer Mitteilung des Unternehmens bringt der Stuttgarter über zehn Jahre Erfahrung im Bereich Channel in der DACH-Region mit und kann mit Expertise im Bereich IT-Security punkten. Vor seinem Wechsel zu Yubico arbeitete er während fast vier Jahren bei Ingram Micro.

Schnell startet optimistisch in das Geschäftsjahr 2020 und freut sich auf die neue Herausforderung: "Yubico ist ein innovatives und dynamisches Unternehmen, das die Zukunft des Internets nachhaltig zum Positiven verändert. Nicht zuletzt ist ein grosser Erfolg in diesem Jahr, dass das W3C (World Wide Web Consortium) und die FIDO Allianz – in der Yubico Hauptmitglied ist – bekannt gaben, dass die Spezifikation Web Authentication (WebAuthn) nun ein offizieller Web-Standard ist. Dies ist ein grosser Schritt auf dem Weg, das Web für User auf der ganzen Welt sicherer und anwenderfreundlicher zu machen. Insgesamt ist die bisherige Resonanz für uns in der DACH-Region vielversprechend und unser Ziel ist es, die Botschaft der sicheren Authentifizierung weiterhin Unternehmen und Konsumenten näher zu bringen."

Und auch Alexander Koch, der seit April dieses Jahres als VP Sales DACH & CEE für Yubico tätig ist, zeigt sich sehr zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2019 in Deutschland, Österreich und der Schweiz: "Das deutschsprachige Yubico-Team ist stolz, dass wir unsere Marktposition stärken konnten – das Feedback unserer Kunden gibt uns Recht, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden und die Themen Hardware-Authentifizierung und Passwortloser Login immer mehr an Bedeutung gewinnen werden."