Dhrupad Trivedi neuer CEO bei A10 Networks

Dhrupad Trivedi neuer CEO bei A10 Networks

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
9. Dezember 2019 - Der Gründer und bisherige CEO von A10 Networks Lee Chen tritt zurück. Sein Nachfolger wird der bisherige Belden-CTO Dhrupad Trivedi (Bild).
Dhrupad Trivedi neuer CEO bei A10 Networks
(Quelle: A 10 Networks)
Beim US-amerikanische Netzwerkspezialisten A10 Networks gibt es einen Wechsel an der Spitze: Lee Chen, der die Firma 2004 gründete und bis heute als CEO führte, macht Platz für Dhrupad Trivedi (Bild) als neuen CEO. Chen wird der Firma weiterhin als Vorsitzender des Verwaltungsrates von A10 Networks erhalten bleiben. Trivedi wechselt derweil von Belden, wo er als als Executive Vice President Tripwire leitete, gleichzeitig amtete er als CTO von Belden.

"Ich freue mich über meine neue Rolle als CEO bei A10 Networks. Unsere Mission ist es, das Wachstum des Unternehmens durch den Einsatz führender Technologien für unsere Kunden in Bezug auf Zuverlässigkeit, Sicherheit und Verfügbarkeit weiter voranzutreiben", so der neue CEO. "Ich blicke auch zuversichtlich auf die Zusammenarbeit mit dem Board of Directors, um den Shareholder Value zu maximieren. Lee Chen und das Team von A10 haben sich einen hervorragenden Ruf als leistungsstarker Marktführer in verschiedenen Wachstumsmärkten erarbeitet. Ich trete zu einem entscheidenden Zeitpunkt in das Unternehmen ein und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Kunden, Mitarbeitern, Partnern und Investoren."