Softwareone übernimmt BNW

Softwareone übernimmt BNW

(Quelle: SoftwareOne)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. November 2019 - Mit der Akquisition der australischen BNW Consulting stärkt Softwareone seine SAP-Technologiedienstleistungen in den Bereichen Public-Cloud-Migration und S/4-Hana-Transformation.
Die Softwareone Holding mit Sitz in Stans gibt die Übernahme von BNW Consulting bekannt. BNW, beheimatet im australischen Melbourne, ist spezialisiert auf Plattform-Transformation, Public-Cloud-Migration und Application-Management-Services im SAP-Umfeld. Mit der Akquisition erweitere Softwareone seine SAP-Technologiedienstleistungen strategiekonform gemäss der "Vision 2022", heisst es in der Mitteilung.

Im Rahmen der Akquisition werden Warwick Chai, Gründer und Manging Director von BNW und Stefan Baumann, Mitinhaber und COO in leitenden Funktionen mit dem SAP Global Practice Director von Softwareone, Daniel Da Vinci, zusammenarbeiten. Dieter Schlosser, CEO von Softwareone, meint dazu: "Wir heissen die über 30 SAP-Technologiespezialisten von BNW in unserer Gruppe willkommen. Unsere neuen Kollegen werden ihre Kunden im Asiatisch-Pazifischen Raum, in den USA und darüber hinaus betreuen und dabei eng mit unserem bestehenden SAP-Kompetenzzentrum in Manila zusammenarbeiten."