Also schliesst Solytron-Übernahme ab

Also schliesst Solytron-Übernahme ab

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
30. Oktober 2019 - Mit der Akquisition des bulgarischen IT-Distributors Solytron stärkt Also die Präsenz im osteuropäischen Markt weiter und ist neu in 13 Ländern der Region präsent.
Also schliesst Solytron-Übernahme ab
(Quelle: Also Schweiz)
Die Also Holding darf den bulgarischen IT-Distributor Solytron nun offiziell übernehmen und kann die Akquisition damit abschliessen. Solytron gilt mit einem Umsatz von 110 Millionen Euro und 120 Mitarbeitenden als führender Disti in Bulgarien. Das Unternehmen konnte die Verkäufe zwischen 2011 und 2018 verdreifachen und bietet Lösungen von über 50 Herstellern an.

Mit der Übernahme erhalten die Partner von Solytron nun Zugang zu den drei Also-Geschäftsmodellen Verkauf von Lösungen und Services, neue Technologien und Plattformen sowie KI-basierte Security-Lösungen und IoT. Für Also stellt die Akquisition laut der Mitteilung den nächsten Schritt im Ausbau der Geschäftsaktivitäten in Osteuropa dar. Sie folgt auf diverse weitere Übernahmen in den letzten 12 Monaten, darunter der wlovenische Distributor Diss, die polnische Abc Data Group und der kroatische IT-Disti Recro. Also ist somit heute in 13 osteuropäischen Ländern präsent. Erklärtes Ziel ist ein Marktanteil von 20 Prozent in der gesamten Region.