Helge Husemann ist neu Channel Director DACH bei Malwarebytes

Helge Husemann ist neu Channel Director DACH bei Malwarebytes

(Quelle: Malwarebytes)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. August 2019 - Helge Husemann amtet bei Malwarebytes neu als Channel Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz und soll in dieser Funktion einen starken Channel in dieser Region aufbauen.
Security-Spezialist Malwarebytes hat Helge Husemann (Bild) zum Channel Director DACH ernannt. In dieser Position verantwortet Husemann ab sofort den Bereich Channel und das Geschäft mit Kunden im KMU- und Unternehmenssegment in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zudem soll die DACH-Präsenz von Malwarebytes damit gefestigt werden.

Husemann war einer der ersten Mitarbeiter von Malwarebytes in Europa und damit gemäss Mitteilung massgeblich am Aufbau des europäischen Teams beteiligt. In den letzten Jahren war Husemann als Global Product Marketing Manager bei Malwarebytes für den Produktbereich verantwortlich.

"Ich freue mich nun auf die spannende Aufgabe, einen starken Channel in der DACH-Region aufzubauen. Wir haben bereits grossartige Rückmeldungen inklusive Umsätze von bestehenden und neuen Partnern erhalten. Unser Business ist immer zu 100 Prozent Channel-treu", so Helge Husemann.

Um die globalen Aktivitäten von Malwarebytes voranzutreiben und neue strategische Initiativen umzusetzen, wurde zudem Mike LaPeters als neuer Vice President of Worldwide MSP and Channel Operations ernannt. LaPeters kommt von Alienvault, wo er als Vice President Global Channels tätig und für die Leitung von Resale- und MSP-Channel-Programmen verantwortlich war.