Microsoft schluckt PromoteIQ

Microsoft schluckt PromoteIQ

(Quelle: PromoteIQ)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. August 2019 - Softwaregigant Microsoft hat zu einem nicht genannten Preis das New Yorker Start-up PromoteIQ sowie dessen Online-Marketing-Plattform übernommen.
Microsoft übernimmt PromoteIQ, wie die beiden Unternehmen mitteilen. Das Start-up PromoiteIQ bietet eine Vendor-Marketing-Technologie für Onlinehändler an, die das E-Commerce-Geschäft sowie das Geschäft in den Läden unterstützen soll. Entsprechend will Microsoft mit der Akquisition sein Angebot in diesem Bereich stärken und ausbauen. Man wolle den Händlern damit künftig ein Portfolio an Lösungen anbieten, mit welchen sie ihre E-Commerce-Plattformen modernisieren und ihre Geschäftsmöglichkeiten erweitern können. Dabei wird PromoteIQ als Brand bestehen bleiben und in die Microsoft-Advertising-Sparte integriert werden. Wie viel Microsoft für PromoteIQ bezahlt hat, ist nicht bekannt.