Google Cloud mit neuem Partnerprogramm

Google Cloud mit neuem Partnerprogramm

(Quelle: SITR)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. Juli 2019 - Das neue Partnerprogramm Google Cloud Partner Advantage fasst 16 bisherige Partnerprogramme zusammen und teilt jedem Partner einen persönlichen Berater zu.
Google Cloud hat ein neues Partnerprogramm lanciert. Es nennt sich Google Cloud Partner Advantage und konsolidiert 16 bisher separate Partnerprogramme unter einem Dach.

Google zielt mit dem Programm auf Lösunganbieter, Serviceprovider und Entwickler, die mit den Cloud-Services von Google Angebote für die sechs Branchen Finanzdienstleister, Healthcare, Retail, Fertigung, die öffentliche Hand sowie Kommunikation, Medien und Unterhaltung offerieren. Im Zentrum stehen dabei Cloud-Lösungen in den Segmenten Infrastruktur, Datenmanagement, Business Analytics, komplette Applikationen sowie Produktivität und Work Transformation.

Im Hintergrund der deutlich gesteigerten Partner-Aktivitäten steht der dritte Rang von Google Cloud hinter Amazon AWS und Azure. Zwar hat Google Cloud laut Nina Harding, Chief of Global Partner Strategy and Programs, bereits 13'000 Partner, "ohne dass wir diese aktiv rekrutiert hätten. Nun schalten wir erstmals eigene Rekrutierungsmechanismen ein." Google will mit der Akquisition weiterer Partner offensichtlich ein grösseres Stück vom globalen Cloud-Kuchen ergattern.

"Es gibt nun einen einheitlichen Zugang ins Programm statt den zahlreichen Berührungspunkten", meint Harding gegenüber dem Branchenmagazin "CRN" weiter. Und dabei geht Google Cloud ganz persönlich vor: Im Rahmen des Programms ist jedem Partner ein Berater zugeteilt. Die Berater wurden eigens ausgebildet und sollen die Channel-Partner als direkte Ansprechpartner unterstützen.