Post, Coop und Swisscom sind SAP-Weltspitze

Post, Coop und Swisscom sind SAP-Weltspitze

(Quelle: SAP)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
13. Mai 2019 - An den SAP Innovation Awards 2019 glänzten Schweizer Unternehmen mit Top-Plätzen. Gleicht drei Schweizer Firmen wurden ausgezeichnet: Die Schweizerische Post, Coop und Swisscom.
An den diesjährigen SAP Innovation Awards erreichten gleich drei Schweizer Unternehmen Topplatzierungen: Die Schweizerische Post, Coop und Swisscom konnten mit innovativen SAP-Lösungen überzeugen. Knapp dahinter und mit einer "Honorable Mention" ausgezeichnet wurde zusätzlich Nestlé.

Die Post konnte mit mehreren Projekten im Bereich "Process Innovator" eine gute Wertung erzielen. Vor allem im Logistik- und Gebäude-Management-Bereich konnten Fortschritte gemacht werden, die Post setze aber in vielen Bereichen innovative SAP-Lösungen um. Swisscom ist in der gleichen Kategorie mit dem Projekt One BI präsent, welches die IT-Service-Stabilität verbessern soll. Coop schafft derweil in der Kategorie "Digital Trailblazer" eine Top-Platzierung. Dank künstlicher Intelligenz will Coop im Promotionsbereich voraussagen können, welche Liefermengen an den Standorten gebraucht werden und damit Überbestände vermindern.

"Wir gratulieren den Gewinnern zu ihren grossen Erfolgen und freuen uns mit ihnen über die Auszeichnungen", kommentiert Michael Locher-Tjoa, Managing Director bei SAP Schweiz. "Dass die Schweiz so zahlreich in der Champions League der Innovation mitspielt, zeigt in aller Klarheit, dass Schweizer Unternehmen die Technologien und Lösungen von SAP für die Transformation ihres Geschäfts und die Entwicklung hin zum intelligenten Unternehmen zu nutzen wissen."