Solide Paypal-Zahlen

Solide Paypal-Zahlen

(Quelle: Paypal)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. April 2019 - Paypal profitiert vom boomenden E-Shopping. Das Unternehmen legte beim Gewinn um 31 Prozent auf 667 Millionen Dollar zu, beim Umsatz beträgt das Plus 12 Prozent.
Der Onlinehandel boomt, und davon profitiert insbesondere auch Paypal. Im ersten Quartal des Jahres konnte Paypal den Umsatz um 12 Prozent auf 4,1 Milliarden Dollar steigern. Der Gewinn kletterte gar noch kräftiger – um 31 Prozent auf 667 Millionen Dollar,

Beim Gewinn konnte Paypal damit die Erwartungen der Marktanalysten deutlich übertreffen. Beim Umsatz hingegen gab es Prognosen, die von einem noch deutlicheren Wachstum ausgingen. Entsprechend ging die Aktie nachbörslich auch leicht zurück.

Paypal teilte weiter mit, dass der Dienst inzwischen 277 Millionen Benutzer-Accounts zählt, wovon 22 Millionen von Händlern und 40 Millionen vom mobilen Bezahldienst Venmo stammen. Die Zahl der Transaktionen stieg um 28 Prozent auf 2,8 Milliarden, und das Transaktionsvolumen wird mit 161 Milliarden Dollar – plus 22 Prozent – beziffert.