Crealogix zieht in die Greencity

Crealogix zieht in die Greencity

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. April 2019 - Crealogix zieht in die Greencity, dem sich in Entstehung befindenden neuen Stadquartier im Süden von Zürich und wird im Gebäude Pergamin I drei Stockwerke belegen. Bereits mehr als die Hälfte der Bürofläche des neuen Stadtquartiert ist vermietet.
Crealogix zieht in die Greencity
(Quelle: Greencity)
In der dritten Etappe des Stadtquartiers Greencity in Zürich Süd entsteht Raum für rund 3000 Arbeitsplätze. Die Entwicklerin Losinger Marazzi kann nun einen Ankermieter für eines der drei Bürogebaude präsentieren: Das börsenkotierte Softwareunternehmen Crealogix wird im Gebäude Pergamin I drei Stockwerke belegen. Insgesamt ist bereits mehr als die Hälfte der Büroflächen vermietet.

Crealogix wird ab 2021 die obersten drei der elf Stockwerke mit einer Fläche von 3800 Quadratmetern mieten und sein Headquarter mit rund 200 Mitarbeitenden dorthin verlegen. CEO Thomas Avedik zum Entscheid: "Die Flächen sind für unsere Prozesslandschaft massgeschneidert. Und wir können dabei sein, wenn ein neuer Stadtteil mit City-Flair entsteht."

Die Ankermieterin des Gebäudes Pergamin II steht ebenfalls bereits fest: Auf 7250 Quadratmetern (ca. 60% der Fläche) wird die Organisation der Arbeitswelt Gesundheit Zürich (OdA-G-ZH) mit einem Kurszentrum für die überbetrieblichen Kurse der Gesundheitsbranche und ihrer Höheren Fachschule für Intensiv-, Notfall- und Anästhesiepflege (Z-INA) einziehen.