Advertorial

ComBridge AG wird Kompetenzzentrum für innovaphone Kommunikationslösungen

ComBridge AG wird Kompetenzzentrum für innovaphone Kommunikationslösungen

(Quelle: ComBridge AG)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Februar 2019 - Per 01. Februar übernimmt die ComBridge AG als Schweizer Kompetenzzentrum die Funktion eines value add Distributors für innovaphone, den deutschen Hersteller von Unified Communication Gesamtlösungen. Als etablierter Distributor für Mitel, Panasonic und Unify Produkte, ist die Erweiterung des Portfolios mit den innovativen Arbeits- und Kommunikationslösungen von innovaphone die optimale Ergänzung.


Auf der Erfolgswelle

Im Jahre 2001 wurde die ComBridge AG aus der damaligen Schweizer-Organisation der Ericsson PBX Sparte gegründet. In den letzten 18 Jahren entwickelte sich das Unternehmen zum etablierten Distributor für Kommunikations-, Informations- und Alarmierungs-Lösungen für den Schweizer Markt und Liechtenstein. Seit mittlerweile gut 5 Jahren bietet die ComBridge zudem als Provider über seine Reseller eigene SIP Trunks und Internet Zugänge an.
Die Leistungen der ComBridge gehen weit über die eines einfachen Box-Movers hinaus. Bestehende Integrationspartner schätzen die umfangreiche Unterstützung in den Bereichen Verkauf, Marketing und Technik, telefonisch oder auf Wunsch gar bei den Endkunden vor Ort.