Temenos partnert mit Finanzinfodienst Bloomberg

Temenos partnert mit Finanzinfodienst Bloomberg

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
15. Januar 2019 - Das Produkt Multifonds Global Accounting des Schweizer Bankensoftware-Anbieters Temenos steht neu auch via Bloomberg zur Verfügung. Die beiden Unternehmen geben eine entsprechende Kooperation bekannt.
Temenos partnert mit Finanzinfodienst Bloomberg
(Quelle: Temenos)
Der Schweizer Bankensoftware-Spezialist Temenos gibt eine strategische Zusammenarbeit mit dem Finanzinformationsdienst Bloomberg bekannt. Ziel der Kooperation ist es laut Mitteilung, das Temenos-Produkt Multifonds Global Accounting über Bloomberg-Terminal zur Verfügung zu stellen. So erhalten Buy-Side-Institute die Möglichkeit, unabhängig von ihren Fonds-Administratoren Schätzungen von Net Asset Values (NAV) zu erstellen. Zudem stellt Bloomberg Temenos im Rahmen der Kooperation, die sich vorerst auf die USA und Europa konzentriert, Vertriebs-, Marketing- und Service-Unterstützung zur Verfügung. "Wir freuen uns darauf, mit Bloomberg zu partnern, dessen Fähigkeiten und Expertise im Buy-Side-Bereich ausgezeichnet sind. Diese hochstrategische Kollaboration steigert unser Wachstum im US-Buy-Side-Technologie-Bereich markant", so Temenos-CFO Max Chuard. Finanzielle Details zur Zusammenarbeit werden keine genannt.