Portrait: Gerald Klump - der Verlässliche

Portrait: Gerald Klump - der Verlässliche

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. Dezember 2018 - Seit September ist Gerald Klump, bereits 20 Jahre für Trivadis tätig, Co-CEO des Unternehmens. Im Portrait spricht er über seinen Werdegang.
Portrait: Gerald Klump - der Verlässliche
(Quelle: Trivadis)
Nachdem "Swiss IT Reseller" in der November-Ausgabe bereits Trivaids-Co-CEO Anna Campos portraitiert hatte, folgte in der Dezember-Ausgabe nun quasi die zweite Hälfte der Trivadis-Führung: Gerald Klump. Klump, bereits 20 Jahre für Trivadis tätig, teilt sich seit September die Leitung des Unternehmens mit Campos – eine Rolle, die ihn mit Stolz erfülle, wie er "Swiss IT Reseller" erzählt. "Es macht mich stolz, dass ich als Consultant angefangen habe und das Unternehmen jetzt mitführe."

Dabei sei ihm der Entscheid für ein Informatikstudium einst ziemlich schwer gefallen, er habe sich aus Vernunft dafür entschieden, auch wenn das Herz eigentlich für Sport geschlagen hätte. "Dieser Entscheid für den vernünftigen Weg hat anfangs wehgetan", so Klump rückblickend. Und auch die ersten Studienjahre seinen kein Zuckerschlecken gewesen. "Informatik war zu diesem Zeitpunkt sehr trocken und bestand bis zum Vordiplom primär aus Mathematik. Und das machte mir keinen Spass. Das war reinstes Durchhalten, das kann man nicht anders sagen."

Mehr zu Klumps Werdegang lesen Abonnenten in der aktuellen Printausgabe (noch kein Abo? Hier klicken und kostenlos ein Probeabo bestellen). Zudem kann man Klumps Portrait auch online nachlesen.