Dieter Schlosser neuer CEO von Softwareone

Dieter Schlosser neuer CEO von Softwareone

(Quelle: Softwareone)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. Dezember 2018 - Dieter Schlosser übernimmt auf das neue Jahr hin den CEO-Posten bei Softwareone. Er war bislang als COO und Transformation Leader beim Unternehmen tätig.
Softwareone hat einen neuen CEO berufen. Per 1. Januar 2019 übernimmt Dieter Schlosser (Bild) den Posten, der nach dem überraschenden Ableben von Mitgründer und CEO Patrick Winter in diesem Sommer zuletzt unbesetzt war. Interimistisch führte Mitgründer und Verwaltungsratspräsident Daniel von Stockar den Lizenzspezialisten mit Sitz in Stans. Mit Schlosser hat sich Softewareone für eine interne Lösung entschieden, amtete er doch zuletzt als Global COO und Transformation Leader des Unternehmens, für das er bereits seit 2012 tätig ist.

Während der aktuell laufenden Phase der Transformation, in der sich Softwareone befinde, gäbe es keinen besseren Mann für die Führung des Unternehmens als Dieter Schlosser, erklärt Daniel van Stockar in einer Mitteilung. Softwareone ist aktuell unter anderem mit der Integration von Comparex beschäftigt, das Unternehmen wurde im Herbst übernommen. Ausserdem strebt Softwareone laut van Stockar eine Wachstumsphase an, die Schlosser nun leiten soll.