G Data hat Partner zum Tech Day geladen

G Data hat Partner zum Tech Day geladen

(Quelle: G Data)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. September 2018 - Sicherheitsspezialist G Data hat 100 seiner Partner an den Hauptsitz nach Bochum zum Tech Day geladen. Auch 30 Schweizer Partner waren vor Ort. Wir zeigen Bilder des Anlasses.
G Data, Security Anbieter mit Hauptsitz in Bochum, hat rund 100 Partner an ebendiesen Hauptsitz zum ersten Tech Day geladen. Mit dem Tech Day wollte G Data den Partnern – knapp 30 davon reisten aus der Schweiz an – einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens gewähren. Mittels Vorträgen und Keynotes wurde den Partnern beispielsweise das neue Business-Modell G Data Endpoint Security vermittelt und es wurde ein Einblick gewährt auf die zukünftige Produktstrategie. Daneben wurden auch die Funktionen der neuen Produktgeneration präsentiert und grundsätzlich über Neuerungen in der Security-Branche referiert – etwa darüber, wie eine moderne Malware-Erkennung funktioniert oder welchen Job die Mitarbeiter der Security Labs von G Data überhaupt ausüben.

Teil der Veranstaltung war schliesslich auch eine Live-Hacking-Vorführung von Cyber Security Evangelist Marco Di Filippo von Alpha Strike Labs sowie ein Rundgang durch die G Data Security Labs und das G Data Museum, bevor der Event mit einem Barbeque abgeschlossen wurde. Die Bilder des Anlasses gibt es in unten stehender Galerie.