CEO Philipp Koch hat Nine verlassen

CEO Philipp Koch hat Nine verlassen

(Quelle: Nine)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
20. September 2018 - Bei Nine Internet Solutions hat der bisherige CEO Philipp Koch (Bild) das Unternehmen verlassen. Seine Aufgaben wurden von Mitgründer Thomas Hug übernommen.
Nine Internet Solutions, Spezialist für Managed Services mit rund 40 Mitarbeitern, hat einen neuen CEO. Wie das Unternehmen mitteilt, hat sich der bisherige CEO Philipp Koch entschieden, das Unternehmen zu verlassen und die Leitung an Thomas Hug, mit dem er das Unternehmen einst gegründet hatte, zu übergeben. "Für mich wurde es nun Zeit zu überlegen, was ich in den nächsten 20 Jahren machen möchte – und habe mich entschieden, mich ausserhalb von Nine ganz neu zu orientieren. Ich blicke auf eine sehr schöne Zeit zurück und bin auf das Erreichte der einmaligen Nine Cloud Navigators-Mannschaft extrem stolz", lässt sich Koch in einer Mitteilung zitieren. Er bleibe weiterhin stark mit dem 2002 als Zwei-Mann-Firma gegründeten Unternehmen verbunden.

Die strategische Stossrichtung der Firma, die im letzten Jahr neu ausgerichtet wurde, soll unter der Führung von Thomas Hug, der lange Jahre als CTO von Nine amtete und die CEO-Rolle bereits übernommen hat, beibehalten werden.