Strategische Partnerschaft zwischen BNC und Nutanix

Strategische Partnerschaft zwischen BNC und Nutanix

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. August 2018 - BNC Business Network Communications und Nutanix schliessen eine strategische Partnerschaft. Wie die beiden Unternehmen verkünden, hat diese eine Infrastrukturvereinfachung für Kunden zum Ziel.
Strategische Partnerschaft zwischen BNC und Nutanix
(Quelle: BNC Business Network Communications)
Der Schweizer IT-Infrastruktur-Dienstleister BNC Business Network Communications und der US-amerikanische Spezialist für Datacenter-Lösungen Nutanix schliessen eine strategische Partnerschaft. Diese soll laut einer Mitteilung von BNC den Kunden neue Optionen für den Betrieb ihrer IT bieten. Mit diesem Schritt verfüge das Portfolio von BNC nun über neun strategische Anbieter für die Bereiche Networks, Security und Cloud & Data Center.

"Überall in der Schweiz fragen Kunden nach einfacheren Lösungen für ihre IT. Das Konzept der hyperkonvergenten Infrastruktur an sich und speziell Nutanix als Marktführer sind überzeugende Antworten. Vom Infrastruktur-Stack bis zum Management von Application Lifecycle und Hybrid Cloud bietet Nutanix eine komplette Enterprise-Cloud-Lösung für nahezu jede Anwendung", sagt Markus Huber, CEO von BNC. "Wir arbeiten bereits gemeinsam daran, erste Projekte zu gewinnen, und sehen die Geschäftsmöglichkeiten sehr positiv. Als strategischer Partner wird Nutanix eine wichtige Rolle bei BNC spielen."

"Wir freuen uns mit BNC einen neuen, kompetenten und motivierten Partner gewonnen zu haben und sind uns sicher, dass diese Zusammenarbeit sehr erfolgreich sein wird", sagt Florian Köppli, Country Manager Switzerland bei Nutanix. "BNC ist ein etablierter und starker Reseller auf dem Schweizer Markt. Nutanix wird BNC im innovativen Enterprise-Cloud-Bereich neue Geschäftsfelder eröffnen."