Veeam Schweiz stärkt Enterprise-Bereich mit Martin Steiner

Veeam Schweiz stärkt Enterprise-Bereich mit Martin Steiner

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
6. Mai 2018 - Veeam Software Schweiz will die Position im Grosskundenbereich ausbauen und verstärkt das Enterprise-Segment mit Martin Steiner.
Veeam Schweiz stärkt Enterprise-Bereich mit Martin Steiner
(Quelle: Veeam)
Datenmanagement-Spezialist Veeam baut in der Schweiz das Enterprise-Team aus und hat zu diesem Zweck Martin Steiner an Bord geholt, der als Enterprise Systems Engineer neu für das Unternehmen tätig ist.

Vor seinem Wechsel zu Veeam war der heute 48-Jährige während vier Jahren als Channel Development Manager bei TIM Storage Solutions angestellt, wo er unter anderem in der Distribution von Pure-Storage- oder Veritas-Lösungen tätig war. Davor war er in den Jahren 2008 bis 2013 für den Speicherspezialisten Infoniqa SQL unterwegs.

"Wir bauen unsere Position im Schweizer Grosskundenbereich laufend aus. Es freut uns deshalb, unsere Expertise im Segment Enterprise mit Martin Steiner erweitert zu haben", kommentiert Veeam-Country-Manager Douglas Chechele die Verstärkung des Schweizer Teams.