Econocom startet Apple-Abo-Service

Econocom startet Apple-Abo-Service

(Quelle: Pixabay)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. Mai 2018 - Das französisch-belgische Unternehmen Econocom hat grosse Pläne für die Schweiz und bietet neu einen Abo-Service für Apple-Geräte.
Die Schweizer Tochter des französisch-belgischen IT-Unternehmens Econocom lanciert in der Schweiz ein Device-as-a-Service-Angebot für Apple-Produkte. Diese läuft unter dem Namen Business Optimisation Services (BOS) und ist in verschiedenen Konfigurationen verfügbar. Das Grundangebot beinhaltet die Hardware, Anlieferung, den Austausch sowie die Rücknahme und Recycling.

Des Weiteren könne man aber auch Staging, Versicherungen, Mobile Device Management oder Consulting buchen, so das Unternehmen. Der Dienst ist ab sofort für Kunden in der ganzen Schweiz verfügbar. Econom Schweiz sieht das neue Angebot denn auch als grosse Chance und spricht von "einem bedeutenden Schritt auf dem Weg zu einem End-to-End-Anbieter digitaler Services."