CSP hat neue Niederlassung in Zürich eröffnet

CSP hat neue Niederlassung in Zürich eröffnet

(Quelle: CSP)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
4. April 2018 - Der IT-Dienstleister CSP hat nach dem Hauptsitz in St. Gallen und einem Standort in Bern nun auch eine Niederlassung in Zürich eröffnet. Damit wolle man näher an den Kunden sein. Zurzeit ist die neue Niederlassung mit zwei Mitarbeitenden besetzt, das Team soll aber weiter wachsen.
Wie Ende vergangenen Jahres angekündigt, hat der IT-Dienstleister CSP mit Sitz in St. Gallen eine neue Niederlassung in Zürich eröffnet. Seit Anfang April ist das Unternehmen an der Zürcher Europaallee 41 zu finden. Die Beratungs- und Projektleitungstätigkeit setze oftmals Nähe bei den Kunden voraus, weshalb der dritte Standort auch aus Überlegungen der Nachhaltigkeit und mit Blick auf die Bedürfnisse der Kunden ausgewählt worden sei. Mit dem neuen Standort in Zürich, dem Hauptsitz in St. Gallen und einer weiteren Niederlassung in Bern biete CSP nun eine gute Abdeckung in der ganzen Deutschschweiz.

Als Leiter der neuen Niederlassung fungiert Christoph Knöpfel. Ihm zur Seite steht ein neu rekrutierter Berater und Projektleiter. Knöpfel ist zuversichtlich, dass man durch den Standort Zürich viele neue spannende Projektaufträge generieren und rasch ein tolles Team mit vielfältigen Beratungs- und Projektleitungs-Skills aufbauen werde.

Michèle Mégroz (Bild, 2. v.r.), Vorsitzende der Geschäftsleitung und Partnerin bei CSP, freut sich über die Eröffnung der Niederlassung Zürich: "Bei der Bekanntgabe unserer Expansion nach Zürich war eines unserer Ziele, auch in Zürich spannende und talentierte Mitarbeitende zu finden, um das Wachstum von CSP weiter voranzutreiben. Deshalb freut es mich besonders, dass wir bereits einen ersten Berater/Projektleiter engagieren konnten und so unsere neue Niederlassung mit zwei äusserst kompetenten Mitarbeitenden starten."