Arcplace verstärkt sich an Lausanner Standort mit Rochat und Dufey

Arcplace verstärkt sich an Lausanner Standort mit Rochat und Dufey

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
7. März 2018 - Mit Jean-Philippe Dufey als Senior Sales Consultant und Romain Rochat als Leiter des operativen Geschäfts für die Westschweiz erweitert der IT-Dienstleister Arcplace sein Team in der Romandie.
Arcplace verstärkt sich an Lausanner Standort mit Rochat und Dufey
Romain Rochat (Quelle: Arcplace)
Arcplace baut sein Team am 2017 eröffneten Lausanner Standort aus. So konnte der IT-Dienstleister Jean-Philippe Dufey als Senior Sales Consultant gewinnen. In dieser Funktion verantwortet Dufey die Vertriebsaktivitäten in der Romandie. Vor seinem Wechsel zu Arcplace hat er in mehreren grossen Unternehmen im Bereich der Büroautomation gearbeitet. Zudem verfügt Dufey laut Mitteilung über langjährige Erfahrung auf den Gebieten DMS/ECM, Digitalisierung und Prozessoptimierung.

Ebenfalls neu bei Arcplace ist zudem Romain Rochat (Bild), der die Leitung des operativen Geschäfts für die Westschweiz übernimmt. Rochat verfügt über mehr als zwölf Jahre Erfahrung in der IT-Beratung für viele private und öffentliche Auftraggeber, immer im Bereich Enterprise Content Management (ECM).