Citrix schluckt Traffic-Optimierer Cedexis

Citrix schluckt Traffic-Optimierer Cedexis

(Quelle: Citrix)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. Februar 2018 - Mit der Akquisition des US-Anbieters Cedexis ergänzt Citrix das Portfolio um eine intelligente Traffic-Steuerung für Anwendungen in Multi-Cloud-Umgebungen.
Citrix hat zum nichtgenannten Preis Cedexis übernommen. Das US-Unternehmen mit Sitz in Portland/Oregon bietet eine intelligente Traffic-Steuerung für Applikationen in Multi-Cloud-Umgebungen, die den Datenfluss über Public Cloud, Rechencenter und Internetdienstleister hinweg dynamisch optimiert. Mit der Übernahme von Cedexis will Citrix den Kunden nun "tiefe Echtzeit-Einblicke in die Netzwerk-Performance" zur Verfügung stellen, wie es in einer Mitteilung heisst. Man könne so die wachsenden Anforderungen im anwendungszentrierten Management von Netzwerkressourcen adressieren.

"Citrix und Cedexis ergänzen sich perfekt. Wir sehen in diesem Zusammenschluss einen enormen Wert für unsere Kunden und Partner - und ein erhebliches Wachstumspotenzial für unsere Lösungen", kommentiert Cedexis-CEO Ryan Windham die Übernahme.