Exklusiv: Michael Unterschweiger wird Schweizer Country Manager von Trend Micro

Exklusiv: Michael Unterschweiger wird Schweizer Country Manager von Trend Micro

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. Januar 2018 - Trend Micro hat den langjährigen Cisco-Mann Michael Unterschweiger (Bild) als Schweizer Country Manager an Bord geholt. Sein Vorgänger Mirko Casarico ist derweil neu bei Totemo beschäftigt.
Exklusiv: Michael Unterschweiger wird Schweizer Country Manager von Trend Micro
(Quelle: zVg)
Michael Unterschweiger ist neuer Country Manager von Trend Micro Schweiz. Dies hat "Swiss IT Reseller" aus zuverlässiger Quelle erfahren und wurde durch Trend Micro inzwischen auch bestätigt. Unterschweiger hat seine neue Position per Anfang 2018 angetreten, er folgt als Country Manager auf Mirko Casarico, der Ende 2015 als Country Manager bei Trend Micro begonnen hat und nun zu E-Mail-Verschlüsselungsspezialist Totemo gewechselt hat. Dort besetzt er die Position als Vice President Sales & Alliances und ist Mitglied der Geschäftsleitung.

Michael Unterschweiger war vor seinem Wechsel zu Trend Micro lange Jahre für Cisco tätig – zuerst als Channel Account Manager, dann als Sales Manager, ab 2012 als Leiter der Partnerorganisation und ab Mitte 2016 schliesslich als Client Executive für Swisscom bei Cisco Schweiz. In dieser letzten Position sollte er die strategischen Beziehungen zwischen Cisco und Swisscom weiter ausbauen, neue Geschäftsfelder erschliessen sowie die Führung des Swisscom-Teams bei Cisco übernehmen. Bei Trend Micro "freue man sich sehr über den Neuzugang", erklärt Regional Marketing Manager Daniel Schmutz – die offizielle Mitteilung zum neuen Schweiz-Chef soll in den kommenden Tagen folgen.

Ein Portrait von Michael Unterschweiger hat "Swiss IT Reseller" 2015 veröffentlicht.