Schnäppchen-Jäger aufgepasst: Die besten Black-Friday-Angebote

Schnäppchen-Jäger aufgepasst: Die besten Black-Friday-Angebote

(Quelle: Pixabay)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. November 2017 - Der Black Friday mausert sich auch in der Schweiz mehr und mehr zum Festtag für Schnäppchen-Jäger. "Swiss IT Magazine" hat sich bei den Schweizer Händlern nach den besten Angeboten aus dem IT- und UE-Bereich umgesehen.
Feiertag für Schnäppchenjäger. Der ursprünglich aus den USA stammende Shopping-Tag Black Friday hat auch in der Schweiz voll und ganz Fuss gefasst. Kaum ein Re- und vor allem Etailer, der heute unter dem Motto Black Friday nicht teils saftige Rabatte auf einzelne Produkte gewährt. Einzig Media Markt hat dem Black Friday vorgegriffen und gestern Donnerstag den "Red Thursday" ausgerufen – entsprechend sucht man Black-Friday-Angebote beim Discounter vergebens.

Bei den anderen grossen Schweizer Händlern hat sich "Swiss IT Magazine" aber umgesehen und für die Leser die spannendsten beziehungsweise lukrativsten Schnäppchenangebote zusammengetragen. Anfügen muss man allerdings, dass bei vielen Händlern die Menge bei den wirklich spannenden Schnäppchen beschränkt war und diese oft schon um 8.00 Uhr morgens ausverkauft waren. So gab es beispielsweise bei Brack.ch einen 49-Zoll-Curved-TV für 299 anstatt 599 Franken, oder bei M-Electronics ein iPhone SE 16 GB für 229 anstatt 429 Franken..

Wir haben für die untenstehende Galerie je sechs Produkte von den grössten Schweizer Händlern ausgesucht. Auf Microspot mussten wir leider verzichten, zwar führt Microspot.ch ebenfalls einen Black Friday durch, allerdings ist nicht ersichtlich, wie viel Rabatt auf das jeweilige Produkt gewährt wird.

Angemerkt wurden muss noch, dass sowohl die Sites von Digitec als auch von Interdiscount heute vormittag immer wieder mal nicht zugänglich und überlastet waren.