Dell EMC ernennt Marc Lenzin zum Channel Director in der Schweiz

Dell EMC ernennt Marc Lenzin zum Channel Director in der Schweiz

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
1. November 2017 - Marc Lenzin tritt per 1. November den Posten als neuer Leiter des Schweizer Channel-Geschäfts von Dell EMC an. Damit folgt er auf Simone Oesch, die das Unternehmen im Juni verlassen hatte.
Dell EMC ernennt Marc Lenzin zum Channel Director in der Schweiz
(Quelle: Dell EMC)
Dell EMC hat einen neuen Leiter für das Schweizer-Channel Geschäft. Marc Lenzin übernimmt den Posten per 1. November und folgt damit auf Simone Oesch, die das Unternehmen im Juni einigermassen überraschend und nach nur sechs Monaten an der Channel-Spitze des fusionierten Unternehmens wieder verlassen hatte.

Zu Lenzins Aufgaben gehören die Optimierung und der Ausbau der Channel-Abdeckung sowie die Erhöhung der Channel-Kapazitäten in der gesamten Schweiz, so das Unternehmen. Einen besonderen Schwerpunk wolle man dabei auf die Digitale Transformationen und die Sensibilisierung der Geschäftspartner für den digitalen Wandel legen. Lenzin wird hauptsächlich in Zürich und Genf tätig sein und an Philippe Fossé, Vice President Channel Sales Western Europe and CEE, berichten.

Marc Lenzin besitzt rund 20 Jahre Erfahrung im Channel- und Sales-Geschäft und stösst von IBM Schweiz, wo er verschiedene Führungspositionen in der Telekommunikationsbranche innehatte, zu Dell EMC. Zuvor konnte er Erfahrungen in verschiedenen Management- und Sales-Positionen bei NCR und einem Geschäftspartner von Apple sammeln. Lenzin besitzt einen Executive-Masterabschluss in General Management und promovierte an der INSEAD, Fontainebleau.
Erst im Januar 2017 hatte Dell EMC den Posten des Channel-Manager in der Schweiz mit Simone Oeach, der vormaligen Directro Channel von Dell, besetzt, die das Unternehmen aber bereits im Juni wieder verliess. Zwischenzeitlich hatte der Schweizer Achim Freyer, General Manager Commercial bei Dell EMC, den Posten interimistisch übernommen.

"Dell EMC ist eine unglaublich spannende Organisation, und ich könnte nicht glücklicher sein über diese neue Herausforderung. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartner, Distributoren sowie meinen neuen Kollegen, um gemeinsam das Channel-Geschäft von Dell EMC in der Schweiz weiter auszubauen", so Marc Lenzin zu seinem neuen Posten.