Also Mystore: B2B-Shop für Reseller

Also Mystore: B2B-Shop für Reseller

(Quelle: Also Schweiz)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. Oktober 2017 - Also will Resellern den Einstieg in den B2B-Onlinehandel einfach machen und lanciert dazu Mystore, einen fertig vorbereiteten Webstore, in dem über 60'000 Produkte geboten werden.
Also will Resellern den Einstieg in den Onlinehandel erleichtern und bietet dazu die Lösung Mystore. Bei Mystore handelt es sich im Wesentlichen um einen fertig vorbereiteten Webstore, den Reseller gemäss ihrer Corporate Identity (Logo, Farben, Schriftarten) anpassen können.

Der Store ist permanent mit den Also-Servern verbunden und enthält standardmässig die rund 66'000 Produkte aus dem Also-Standard-Sortiment – inklusive Preise und Verfügbarkeit. Reseller können dann über Filter entscheiden, welche Produkte sie in ihrem eigenen Store anzeigen wollen, beispielsweise nur bestimmte Teile des Sortiments oder ausgewählte Hersteller. Umgekehrt ist es auch möglich, eigene Produkte oder andere Lieferanten hinzuzufügen. Wer seinen Online-Store beispielsweise nutzt, um Drucker-Zubehör wie Toner und Tintenpatronen weiterzuverkaufen, könnte ihn um Bürobedarf und Papier von einem anderen spezialisierten Grosshändler ergänzen oder das Sortiment selbst einpflegen.
"Ein weiterer Vorteil ist, dass Reseller innerhalb ihres Online-Stores für ihre Kunden separate Kataloge mit speziell für sie wichtigen Produkten, aber auch individualisierten Preisen anlegen können", erklärt zudem Susanne Marty, Head of Marcom Services bei Also, in der neuesten Ausgabe von "Swiss IT Reseller", die dieser Tage bei den Lesern im Briefkasten liegt. "Dazu kann sich jeder Kunde Merkzettel für Produkte anlegen, die er sich vormerkt oder immer wieder benötigt."

Wie genau Mystore funktioniert, was der B2B-Shop Reseller kostet, und welche Vorteile Reseller sehen, die bereits Erfahrungen mit Mystore haben, lesen Sie in der September-Ausgabe von "Swiss IT Reseller". Noch kein Abo? Kein Problem – einfach hier kostenlos ein Probeabo für drei Ausgaben bestellen. Den Mystore-Artikel, in dem der Entwickler von Mystore zudem ausführt, welches unerschlossene Umsatzpotential die Lösung sonst noch erschliessen kann, kann man an dieser Stelle auch online nachlesen.