Atos schliesst globale Vertriebsallianz mit Dell für Bullion Server

Atos schliesst globale Vertriebsallianz mit Dell für Bullion Server

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. August 2017 - Atos intensiviert die Allianz mit Dell mit einer neuen Reseller-Vereinbarung. Dell vertreibt in Zukunft für Atos die High-End-x86-Bullion-Server mit 8 bis 16 Sockets.
Atos schliesst globale Vertriebsallianz mit Dell für Bullion Server
(Quelle: Atos)
Atos und Dell verstärken ihre Allianz mit einer neuen Reseller-Vereinbarung. So wird Dell in Zukunft die High-End-x86-Bullion-Server mit 8 bis 16 Sockets für Atos vertreiben. Bullion Server sind durch SAP und Oracle zertifiziert und ergänzen das bestehende Portfolio von Dell EMC an Poweredge-Servern. Die beiden Unternehmen werden in Vertrieb und Marketing eng zusammenarbeiten und Lösungen für Big Data, Internet of Things, Entwicklung von Private Cloud und SAP HANA anbieten, heisst es in einer Mitteilung.

"Atos arbeitet mit den besten Partnern weltweit zusammen, um stets hochmoderne Technologie anzubieten", so Eric Grall, Executive Vice-President, Head of Global Operations bei Atos. "Die Vertriebsvereinbarung für Bullion verstärkt die Allianz von Dell EMC und Atos zusätzlich. Ziel ist es, unsere Kunden in ihrer digitalen Transformation mit hochwertigen, innovativen und marktführenden Lösungen zu unterstützen."

Bullion Server sollen die digitale Transformation der Anwender unterstützen und bieten dazu zahlreiche Funktionen und Eigenschaften, wie etwa grosse Speicherkapazitäten von bis zu 24 Terabyte sowie hohe Skalierbarkeit und Verfügbarkeit und sind ab sofort bei Dell EMC erhältlich.