Netflix mit starkem Nutzerzuwachs

Netflix mit starkem Nutzerzuwachs

(Quelle: Netflix)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
18. Juli 2017 - Netflix konnte im vergangenen Quartal einen Nutzerzuwachs von 5,2 Millionen Personen verzeichnen können. Damit lag man weit über den ursprünglichen Erwartungen.
Der Video-Streaming-Anbieter Netflix ist weiterhin auf Erfolgskurs. Dies zeigen die aktuellen Zahlen, die das Unternehmen aus den USA zum zweiten Quartal präsentiert hat. Diese zeigen, dass Netflix in den letzten drei Monaten weltweit 5,2 Millionen dazugewonnen hat. Damit steigt die Gesamtnutzerzahl auf rund 104 Millionen Personen. Damit liegt Netflix auch über seinen eigenen Erwartungen: Das Unternehmen hatte ursprünglich mit einem Nutzerzuwachs von lediglich 3,2 Million Kunden gerechnet. Bezüglich Umsatz kommt Netflix ebenfalls zulegen: Der Umsatz lag bei 2,8 Milliarden Dollar, was im Vorjahresvergleich einem Plus von 32 Prozent entspricht. Der Gewinn wuchs um rund 60 Prozent auf 65,6 Millionen Dollar. Die Aktionäre zeigten sich erfreut über die Entwicklung und die Aktie des Streaming-Anbieters stieg nachbörslich um mehr als acht Prozent auf rund 176 Dollar.