Schneider Electric befördert Simon Ryser zum General Manager Schweiz

Schneider Electric befördert Simon Ryser zum General Manager Schweiz

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. Juli 2017 - Simon Ryser ist neu als General Manager für Schneider Electric Schweiz tätig. Er hat das Amt von Matthias Bölke übernommen, der ebenfalls aufgestiegen ist.
Schneider Electric befördert Simon Ryser zum General Manager Schweiz
(Quelle: Schneider Electric)
Schneider Electric Schweiz hat Simon Ryser (Bild), der bis anhin das Amt des Vice President Energy innehatte, zum General Manager befördert. Er hat seine neuen Verantwortungsbereiche von Matthias Bölke übernommen, der seinerseits zum Mitglied des neu gegründeten Vorstands Schneider Electric DACH befördert wurde. Bölke wird dort künftig für das Ressort Strategy & Business Excellence verantwortlich zeichnen.

Ryser ist bereits seit 17 Jahren für Schneider Electric tätig und hat während dieser Zeit verschiedene Positionen innerhalb des Unternehmens besetzt – dies teils auch im Ausland. Barbara Frei, Zone President DACH, ist überzeugt: "Mit Simon Ryser konnten wir eine dynamische und sehr gut vernetzte Führungspersönlichkeit gewinnen. Er kennt die Bedürfnisse unserer Kunden bestens, was für die Weiterentwicklung der Marke Schneider Electric in der Schweiz sehr wertvoll ist."