Sophos zeichnet First Frame Networkers und Achermann ICT-Services als Partner aus

Sophos zeichnet First Frame Networkers und Achermann ICT-Services als Partner aus

(Quelle: Sophos)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
12. Mai 2017 - An der diesjährigen Sophos-Partnerkonferenz wurden die Schweizer IT-Dienstleister First Frame Networkers und Achermann ICT-Services mit einem der begehrten Partner-Awards ausgezeichnet.
IT-Security-Anbieter Sophos hat die alljährliche Partnerkonferenz, die heuer in Lissabon über die Bühne ging, zum Anlass genommen, um die Sophos-Partner auszuzeichnen. Zu Award-Ehren kamen auch zwei Schweizer Partner: First Frame Networkers wurde zum Top Regional Excellence Partner of the Year und Achermann ICT-Services zum Discover Partner of the Year für den Schweizer Markt ernannt.

Der Veranstaltung, die dieses Jahr unter dem Motto "This is Next Gen" stand, wohnten über 750 Teilnehmer bei. Neben der Auszeichnung der Sophos-Partner war die Veranstaltung geprägt von Breakout-Sessions, bei denen Themen wie Synchronized Security, die Management-Plattform Central oder Entwicklungen im Bereich der Next-Gen-Firewall zur Sprache kamen.

"Unsere Partnerkonferenzen machen immer wieder deutlich, welchen Unterschied der direkte Kontakt macht", kommentiert Andrej Massaro, Country Manager Schweiz, den Event. Und weiter: "Für uns ist es extrem wichtig, unsere Partner persönlich über die Neuerungen bei Sophos zu informieren und ein unmittelbares Feedback zu bekommen."