Facebook ernennt neue Direktoren für die DACH-Region

Facebook ernennt neue Direktoren für die DACH-Region

(Quelle: Facebook)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
3. April 2017 - Facebook hat mit Henner Blömer, Jin Choi, Oliver Busch und Kai Herzberger (Bild v.l.n.r) vier neue Direktoren für die DACH-Region ernannt.
Der Social-Media-Riese Facebook hat bekannt gegeben, vier neue Direktoren für Deutschland, Österreich und die Schweiz ernannt zu haben. Marianne Bullwinkel, die in den letzten zwei Jahren als Country Director DACH das Geschäft geleitet hat, verlässt das Unternehmen per Ende März 2017 auf eigenen Wunsch, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Martin Ott, Vice President und Managing Director Central Europe, wird im Zuge der Neuausrichtung zusätzlich zu seinen überregionalen Aufgaben künftig direkt das Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantworten. Das neue Führungsteam, das aus Henner Blömer, Jin Choi, Oliver Busch und Kai Herzberger besteht, wird an ihn berichten. Blömer wird den Bereich Automotive, Financial Services & Telecommunications verantworten, Choi den Bereich FMCG, Retail & Entertainment, Busch wird für die Agenturen zuständig sein und Herzberger wird dem Bereich eCommerce & Transformational Retail vorstehen.

"Die digitale Transformation in Deutschland ist gerade erst am Anfang. Dieses hervorragende Führungsteam hat über Jahre Unternehmen aus allen Bereichen der deutschen Wirtschaft beim digitalen und besonders beim mobilen Wandel aktiv begleitet. Mit der neuen Struktur sind wir optimal aufgestellt, um Unternehmen und Agenturen dabei zukünftig noch besser zu unterstützen. Als Partner der großen, mittelständischen und kleinen Unternehmen möchten wir mit Know-How, Insights und Werkzeugen dabei helfen, die Chancen der Digitalisierung noch besser zu ergreifen", so Martin Ott zur neuen Führungsequipe.