VAD Vanquish distribuiert Oneclick

VAD Vanquish distribuiert Oneclick

(Quelle: Oneclick)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
14. Februar 2017 - Oneclick, Zürcher Anbieter von Lösungen für den digitalen Arbeitsplatz, hat einen Distributionsvertrag mit dem deutschen Value-Added-Distributor Vanquish abgeschlossen.
Die junge Zürcher Firma Oneclick hat mit dem deutschen Value-Added-Distributor Vanquish einen Distributionsvertrag abgeschlossen. Onlineclick bietet die gleichnamige webbasierte Application-Delivery- und Streaming-Plattform für den digitalen Arbeitsplatz an. Die Lösung soll sich gemäss Hersteller durch eine einfache Handhabung auszeichnen und Kunden können diese ohne Software auf ihren Systemen installieren. Die grösste Herausforderung, sagt Henning Jasper, Geschäftsführer von VAD Vanquish, sei, die psychologische Hemmschwelle traditionell denkender Kunden zu überwinden.

"Wir freuen uns, mit Vanquish einen hochspezialisierten Distributionspartner gefunden zu haben, der uns dabei unterstützt, oneclick bei seinen Cloud Access Kunden bekannt zu machen", kommentiert Oneclick-Gründer und Vorstand Dominik Birgelen. "Die Schulung des Vanquish-Vertriebs konnten wir Anfang Januar abschliessen." Oneclick hat den Hauptsitz in Zürich und eine weitere Niederlassung in Prien am Chiemsee. Die Firma besteht seit 2015, zählt 25 Mitarbeitende und hat sich auf die Entwicklung der Plattform für die automatisierte und sichere Bereitstellung von digitalen Arbeitsplätzen spezialisiert.