Sgsolutions ist erster Schweizer 3D-Partner von HP

Sgsolutions ist erster Schweizer 3D-Partner von HP

(Quelle: HP)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. November 2016 - Sgsolutions soll künftig als autorisierter HP-Händler für den Verkauf von HPs 3D-Portfolio in der Schweiz verantwortlich zeichnen. Sgsolutions ist damit der erste 3D-Partner von HP in der Schweiz.
HP Schweiz hat in Sgsolution einen ersten Schweizer Partner im 3D-Bereich gefunden. Das Unternehmen ist im Bereich Additive Manufacturing und 3D Scanning tätig und hat seinen Sitz in Gränichen. Die Zusammenarbeit mit Sgsolution soll "Unternehmen in der Schweiz einen besseren Zugang zu serienreifen, kommerziellen 3D-Druckern ermöglichen", wie HP in einer Mitteilung schreibt. Entsprechend soll Sgsolution zu einem autorisierten HP-Händler für den Verkauf und die Wartung des 3D-Portfolios von HP ernannt werden, sobald die spezifischen 3D-Druckanwendungen fertiggestellt und die entsprechenden Anforderungen erfüllt worden sind.

Mit der Bekanntmachung der Partnerschaft liess HP auch gleich verlauten, dass die Zusammenarbeit mit Sgsolutions ermögliche, die Jet-Fusion-3D-Druck-Lösung im Frühjahr 2017 in den Schweizer Handel einzuführen. Bestellungen werden ab sofort entgegengenommen. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Jet-Fusion-3D-Drucker startet bei 135'000 Franken.