Amazon handelt neu mit gebrauchter Elektronik

Amazon handelt neu mit gebrauchter Elektronik

(Quelle: Amazon)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
31. Oktober 2016 - Ab sofort können bei Amazon unter der Rubrik "zertifiziert und generalüberholt" gebrauchte Elektronikprodukte erworben werden, welche neuwertig aussehen sollen. Sämtliche Geräte seien getestet.
Amazon verkauft unter der Rubrik "zertifiziert und generalüberholt" neuerdings auch gebrauchte Elektronikprodukte. Diese werden den Angaben des Online-Händlers zufolge in der Regel einem vollständigen diagnostischen Test unterzogen, gründlich gereinigt und defekte Teile werden ersetzt. Das entsprechende Zubehör werde ebenfalls mitgeliefert. Sollte es bei einzelnen Produkten zu Abweichungen kommen, sollen diese klar deklariert werden. Auch sollen aus einer Distanz von 30 Zentimetern Entfernung keine kosmetischen Fehler sichtbar sein.

Käufer erhalten eine einjährige Garantie. Zudem verspricht Amazon, dass "nur ausgewählte Market-Place-Verkäufer und Hersteller beziehungsweise Lieferanten, die über eine hohe Qualität und Leistung verfügen", zertifizierte generalüberholte Produkte anbieten dürfen.