Dicota erweitert Vertriebsstrukturen in der Schweiz

Dicota erweitert Vertriebsstrukturen in der Schweiz

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
27. September 2016 - Dicota kooperiert mit der Ecomedia-Gruppe und stärkt damit seine Channel-Aktivitäten im Bereich Papeterie und Bürobedarf.
Dicota erweitert Vertriebsstrukturen in der Schweiz
(Quelle: Dicota)
Dicota, bekannt für Tragelösungen und Zubehör für Notebooks und Tablets, erweitert die Vertriebsstrukturen in der Schweiz. Ab 1. Oktober 2016 können Reseller die Produkte des Herstellers aus Pfäffikon auch über die Unternehmen der Ecomedia-Gruppe beziehen, zu der unter anderem Firmen wie Papedis oder Oridis gehören. Laut Pressemitteilungen planen Ecomedia und Dicota eine enge Kooperation in den Bereichen Sales und Marketing.

"Wir haben bei unseren Gesprächen sehr schnell festgestellt, dass Dicota und Ecomedia eine ganz ähnliche Firmenphilosophie und -kultur vertreten. Beide Unternehmen stehen zudem für Schweizer Zuverlässigkeit und Qualität", erklärt Stephan Iseli, Geschäftsleiter von Ecomedia. "Überzeugt haben uns ausserdem sowohl die umfangreiche Produktpalette als auch Funktionalität und Design. Wir sind sicher, unseren Wiederverkäufern im Segment Papeterie und Bürobedarf damit interessante Produkte liefern zu können, die das bestehende Angebot im Ladengeschäft sehr stimmig ergänzen und abrunden."
"Die Qualität unserer Taschen, Rucksäcke und Zubehörlösungen lässt sich von Endkunden am besten direkt vor Ort in einem Fachgeschäft buchstäblich 'begreifen' und erfühlen", so Ruedi Nauer (Bild), CEO der Dicota Gruppe. "Die Zusammenarbeit mit dem Branchenführer Ecomedia öffnet uns den Weg in viele Papeterien und Büro-Fachgeschäfte. Ein Umfeld, in dem wir unsere Produkte sehr gut aufgehoben sehen, da die Endkunden hier eine kompetente Beratung erhalten und schnell die richtige Wahl treffen können. Die Wiederverkäufer erweitern ihr Angebot mit einer starken Schweizer Marke und können interessante Zusatzverkäufe realisieren."