Swisscom-CEO ist mit Siroop zufrieden

Swisscom-CEO ist mit Siroop zufrieden

(Quelle: Swisscom)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. September 2016 - Swisscom-CEO Urs Schaeppi ist mit dem Start des Schweizer Online-Marktplatz Siroop zufrieden, wie er gegenüber dem "Sonntagsblick" erklärte.
In einem Interview mit dem "Sonntagsblick" zeigte sich Swisscom-CEO Urs Schaeppi (Bild) zufrieden mit der Entwicklung des Online-Marktplatzes Siroop. Das Gemeinschaftsunternehmen des Schweizer Telcos und Coop hat im Mai die Betaphase verlassen und ist offiziell online gegangen (Swiss IT Reseller berichtete). Der Start von Siroop sei über den Erwartungen verlaufen, jedoch habe der Online-Marktplatz noch einen langen Weg vor sich, äusserte sich Schaeppi gegenüber dem Boulevardblatt. Bilanz werde aber erst in zwei Jahren gezogen und auch bis sich die Investitionen auszahlen, sei es noch ein langer Weg. Weiter verteidigte der Swisscom-CEO die Digitalisierung im Detailhandel. Er glaube nicht, dass die Digitalisierung nur Arbeitsplätze vernichte, erklärte Schaeppi gegenüber der Zeitung.