Axis vertreibt Canons Netzwerk-Videolösungen

Axis vertreibt Canons Netzwerk-Videolösungen

(Quelle: Canon)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
2. September 2016 - Axis Communications übernimmt per 1. September im EMEA-Raum und Nordamerika das Marketing und den Vertrieb von Canons Netzwerk-Videoportfolio.
Der japanische Technologiekonzern Canon reorganisiert die Vertriebs- und Marketing-Strukturen für sein Netzwerk-Video-Portfolio. Ab dem 1. September wird Axis Communications im EMEA-Raum die Verantwortung für das Marketing und den Vertrieb des gesamten Canon-Portfolios von Netzwerk-Videoprodukten und -Lösungen übernehmen. In Nordamerika erfolgt derselbe Schritt per 1. Oktober. Hingegen wird in Japan weiterhin Canon Marketing für den Vertrieb der genannten Video-Lösungen verantwortlich zeichnen. Darüber hinaus will man da in Kooperation mit Axis das Vertriebsnetz für den Absatz der Axis-Produkte ausbauen.

Die neuen Vertriebs- und Marketingstrukturen nutze die Stärken beider Unternehmen und biete ein effektives Mittel, um die Synergien der Verbindung zwischen Canon und Axis optimal zu nutzen, heisst es in einer Mitteilung.