Sandhya Prabhu neue Channel-Chefin von Oracle Schweiz

Sandhya Prabhu neue Channel-Chefin von Oracle Schweiz

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
24. August 2016 - Oracle hat eine Nachfolgerin für Marc Meignier gefunden und Sandhya Prabhu zur neuen Country Lead, Alliances & Channels Switzerland ernannt.
Sandhya Prabhu neue Channel-Chefin von Oracle Schweiz
(Quelle: Oracle)
Im Februar 2012 stiess Sandhya Prabhu als Country VAD Manager zu Oracle. Nun hat sie beim Datenbankriesen die Nachfolge von Marc Meignier angetreten und die Rolle des Country Lead Alliances & Channels Switzerland übernommen. Anfang Juni ist sie gleichzeitig auch der erweiterten Geschäftsleitung beigetreten.

Die Aufgabe von Prabhu und ihrem Team ist es laut Medienmitteilung den existieren und neuen Partnern von Oracle gute Lösungen und Ausbildungen anzubieten, um mit ihren Kunden die digitale Transformation zu beginnen.

Prabhu ist seit über 20 Jahren in der Schweizer ICT-Branche tätig. Zuletzt führte sie bei Oracle als Senior Manager das Managed Partner Team und war zuständig für lokale Systemintegratoren, ISVs und VARs und zwar über alle Produktgruppen hinweg. Vor Oracle hatte sie verschiedene Managementpositionen bei Firmen wie Filenet, Sonicwall, Citrix und Fortinet inne.