Diverse Details zur Playstation 4 Neo geleakt

Diverse Details zur Playstation 4 Neo geleakt

(Quelle: Playstation)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
19. Juli 2016 - Aus einem 42-seitigen Dokument, welches für Entwickler gedacht war, gehen diverse Spezifikationen für die Playstation 4 Neo hervor.
Bereits vor einiger Zeit hat Sony die Gerüchte um eine neue Ausführung der Playstation 4 bestätigt, die den Namen Neo tragen und eine Ergänzung der PS4-Familie darstellen soll (Swiss IT Resellerberichtete). Nun sind weitere Details ans Licht gekommen. In einem geleakten 42-seitigen Dokument, welches eigentlich Entwicklern von PS-Spielen und Sony-Developern vorenthalten war, geht hervor, dass die nächste Generation der Playstation 4 mit einer maximalen Auflösung von 3840x2160 Pixel daherkommen und die Grafikeinheit eine doppelt so hohe Leistung wie die bisherige Ausführung haben soll. Die Playstation Neo soll identisch zur momentanen Generation über 8 GB RAM verfügen, jedoch einen höheren Datendurchsatz haben. Auch die CPU soll weitgehend identisch mit der der PS4 sein. Statt wie bisher mit 1,6 soll die Neo-CPU aber mit 2,1 GHz getaktet sein. Zudem wird die Neo HD- wie auch 4K-Displays unterstützen. Für Spiele-Entwickler wurde im Dokument zudem die Devise erlassen, dass sämtliche PS4-Neo-Titel zur ursprünglichen PS4 kompatibel sein müssen.

Darüber hinaus hat der spanische Ableger von Amazon wohl aus Versehen den Preis und das Releasedatum der neuen PS 4 Neo publiziert. Wie ein Screenshot zeigt, soll das neue Modell für 399 Euro angeboten werden und am 13. Oktober dieses Jahres erscheinen.