Fujitsu ehrt Schweizer Partner

Fujitsu ehrt Schweizer Partner

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Mai 2016 - Fujitsu Schweiz hat im Rahmen seiner Partner-Informationsveranstaltung 2016 die Select Awards in vier Kategorien verliehen. Gewonnen haben AAC Computer, BWO Systems, Bitlights und Teleinformatik Services.
Fujitsu ehrt Schweizer Partner
Martin Nussbaumer, Head of Product Sales Switzerland & Austria Fujitsu (links), und Patrick Grossenbacher, Channel Account Manager Fujitsu Schweiz (ganz rechts), mit den Award-Gewinnern: Axel Kusterer, CEO, AAC Computer, Renè Huber, Leiter Technik, Bitlights, Patrick Wyss, CEO, BWO Systems und Marc Fischer, Teamleiter, IT-Services, Teleinformatik Services (v.l.n.r.) (Quelle: Fujitsu)
Fujitsu Schweiz hat im Rahmen der Partner-Informationsveranstaltung 2016 in Rümlang die Select Awards verliehen, mit denen besonders engagierte Partner ausgezeichnet werden. Dabei wurden die Partner in den vier Kategorien Channel Partner of the Year, Infrastructure Partner of the Year, Best Newcomer of the Year sowie Certification Champion gekürt. Der Preis als Channel Partner of the Year 2015 konnte AAC Computer mit Sitz in Winterthur einheimsen. Infrastructure Partner of the Year 2015 wurde BWO Systems aus dem luzernischen Schenkon. Best Newcomer of the Year 2015 darf sich das Unternehmen Bitlights aus Brüttelen nennen, und Certification Champion 2015 ist Teleinformatik Services mit Sitz in Zürich.

Martin Nussbaumer, Head of Product Sales Switzerland & Austria Fujitsu, erklärte zur Verleihung: "Der Wettbewerb um die Awards war dieses Jahr besonders intensiv und das Ergebnis so knapp wie noch nie. Ich gratuliere allen Gewinnern und bedanke mich bei allen Partnern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Fujitsu wird auch zukünftig Schulungen und Zertifizierungen im Rahmen des Partnerprogramms kostenlos anbieten." Ausserdem, so kündigte Nussbaumer an, werde es für den Channel Optimierungen bei der Incentivierung geben. Diese sollen ab sofort attraktiver und progressiv an das Umsatzwachstum gekoppelt sein.