Laurent Moureu neuer Country Manager von ALE Switzerland

Laurent Moureu neuer Country Manager von ALE Switzerland

(Quelle: ALE Switzerland)
von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
25. April 2016 - Alcatel-Lucent Enterprise bekommt in der Schweiz einen neuen Chef. Laurent Moureu (Bild) folgt auf Gerhard Bartsch, der das Unternehmen verlässt.
Alcatel-Lucent Enterprise (ALE) hat einen neuen Country Manager für die Schweiz. Die Position wurde besetzt mit Laurent Moureu, der bereits seit 18 Jahren bei Alcatel Lucent ist, unter anderem vier Jahre als Verkaufsleiter Westschweiz. Zudem hatte Moureu auch internationale Positionen inne, und zwar in verschiedenen Management-Positionen im Bereich Operations Programs and Planning für die Region West and South Europe sowie als VP Global Operations für Strategic Industries. Zuletzt war der 44-Jährige als Alliance Manager zwischen Alcatel-Lucent/Nokia und ALE weltweit tätig.

Als Schweiz-Chef löst Moureu Gerhard Bartsch ab, der die letzten vier Jahre die Verantwortung für ALE Switzerland als Country Manager trug. Bartsch wird das Unternehmen nun auf Ende April hin verlassen, um neue berufliche Wege zu gehen.