ADVERTORIAL

Sie wissen, dass Sie es wieder mal tun müssten

Sie wissen, dass Sie es wieder mal tun müssten

(Quelle: Swisscom)
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
5. April 2016 - Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Sie oder Ihre Kunden zu den 3 von 4 Unternehmen gehören, die für ihre Daten keine zuverlässige Backup-Strategie haben. Oder sogar zu den 30%, die ihre Daten überhaupt nie sichern. Andere erstellen zwar regelmässig ein Backup, im Ernstfall dauert es aber Tage bis Wochen, bis es wiederhergestellt ist. Das kann schnell die wirtschaftliche Existenz bedrohen.
Versetzen Sie sich in die Lage von Herrn Zähler, einem Treuhänder: Er ist Meister seines Fachs und blickt auf jahrelange Erfahrung zurück. Er benutzt aktuelle Buchhaltungssoftware und kopiert die wichtigen, von Gesetzes wegen aufzubewahrenden Dateien jeden Freitag auf eine externe Festplatte. In den letzten Wochen, im Stress der Jahresabschluss-Zeit, hat Herr Zähler die Backups aber ausgelassen, um Zeit zu sparen. Gerade jetzt fängt er sich auf seinem PC einen Virus ein – nichts geht mehr. Sein letztes Backup auf der Festplatte ist bereits 25 Tage alt. Die über 200 Stunden Arbeit, die er seither erledigt hat, sind verloren. Wie soll er das seinen Kunden bloss beibringen?

Solche Szenarien sind der Alptraum jedes IT-Verantwortlichen, welcher Daten vor den Gefahren des Alltags schützen muss – egal ob als Chef eines KMU oder als IT-Partner. Wie Herr Zähler setzen sich viele nicht mit einer professionellen Backupstrategie auseinander. Manche erstellen Backups auf ungeeigneten Medien, wie Speicherbändern. Nach vielen Überschreibvorgängen sind sie im Ernstfall oft nicht mehr lesbar. Kaum jemand macht sich die Mühe, die Sicherungen jemals testweise wiederherzustellen, um zu prüfen, ob und wie schnell es im Ernstfall klappen würde. Zudem befinden sich viele Backupmedien am Firmensitz und wären bei einem Brand oder Wasserschaden ebenfalls zerstört.
Eine Cloud-Speicherlösung wie Storebox von Swisscom bietet Ihren Kunden Sicherheit vor solchen Problemen. Ein solcher Cloudspeicher hat neben den Möglichkeiten zum einfachen Speichern und Teilen von Daten einen grossen Vorteil: Die Software, die auf dem PC oder Server installiert ist, sichert alle wichtigen lokalen Dokumente, E-Mails, Bilder usw. automatisch in der Cloud. Bei jeder Änderung wird eine Backup-Kopie während einer gewissen Dauer in der Cloud aufbewahrt. Alle bisherigen Sicherungen bleiben dabei als Vorversionen bestehen. So sind sie auch vor versehentlichen Löschbefehlen gesichert. Jeder Nutzer kann eine alte Version selbständig wiederherstellen.

Mit Storebox von Swisscom erstellen Sie professionelle Backups Ihrer Daten in der Schweizer Cloud von Swisscom. Ab dem 1. Mai 2016 bietet die Backup-Option von Storebox neu 1 Jahr statt 30 Tage Aufbewahrungszeit für die Backups aller Versionen Ihrer Dateien – ohne Mehrkosten und ohne die Speicherkapazität zu belasten.

Testen Sie Storebox jetzt 30 Tage lang kostenlos!