Dicota baut Sales-Team aus

Dicota baut Sales-Team aus

(Quelle: Dicota)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
23. März 2016 - Zwei neue Mitarbeitende verstärken das internationale Channel-Business von Dicota. Neu an Bord sind Jean-Jacques Gabbay und Jannick Hviid Kofoed-Schalck.
Dicota baut sein europäisches Vertriebsteam weiter aus. Ab sofort verstärken Jean-Jacques Gabbay (Bild links) und Jannick Hviid Kofoed-Schalck (Bild rechts) die Vertriebsabteilung des deutsch-schweizer Herstellers von Notebooktaschen und Zubehör für mobile Geräte. Gabbay soll sich als Country Manager vor allem um die Vertriebsaktivitäten und die Expansion in Frankreich und den nordafrikanischen Märkten kümmern. Zuletzt war er als Distributors Sales Manager bei Targus tätig, wo er ebenfalls den französischen und nordafrikanischen Markt betreute.

Jannick Hviid Kofoed-Schalck soll sich um den nordeuropäischen Markt kümmern. Seine Schwerpunkte sollen primär den Ausbau des B2B-Geschäfts in Dänemark und Nordeuropa umfassen. Zuvor war er bei Dustin als Account Manager sowie beim schwedischen Telekomunternehmen TDC tätig. "Mit Jean-Jacques Gabbay und Jannick Hviid Kofoed-Schalck gewinnen wir zwei neue Mitarbeitende, die sich durch sehr grosse Erfahrung im Channel-Geschäft auszeichnen", erklärt Ruedi Nauer, CEO der Dicota Gruppe und ergänzt: "Wir sind damit in der Lage, unsere Vertriebspartner optimal zu betreuen und weitere Märkte zu erschliessen."