Citrix verpflichtet Sherif Seddik als EMEA-Vice-President

Citrix verpflichtet Sherif Seddik als EMEA-Vice-President

(Quelle: Citrix)
von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
16. November 2015 - Sherif Seddik wechselt nach 13 Jahren bei Microsoft zu Citrix. Dort wird er als Vice President für die EMEA-Region verantwortlich zeichnen.
Citrix hat mit Sherif Seddik einen neuen Vice President für die EMEA-Region ernannt. In seiner neuen Position wird Seddik ab sofort für die Expansion und die Entwicklung des Citrix-Geschäfts in Europa, dem Nahen Osten und Afrika verantwortlichen zeichnen und direkt an Carlos Sartorius, Senior Vice President Worldwide Sales and Services bei Citrix, berichten.

Seit 2002 war Sherif Seddik bei Microsoft tätig. Die letzten fünf Jahre leitete er dort als General Manager die Enterprise & Partner Group in Westeuropa, die für den Vertrieb von Software und Online-Services an Grosskunden zuständig ist. Vor seiner Zeit bei Microsoft bekleidete Sherif Seddik 14 Jahre lang Vertriebs- und Führungspositionen bei NCR.

"Sherif Seddik hat bewiesen, dass er weiss, wie man dynamische und grosse Technologieunternehmen in einem vielsprachigen und multikulturellen Umfeld zu Erfolg und Wachstum verhilft", meint Carlos Sartorius. "Ich bin sicher, dass er auch die Expansion und das Wachstum von Citrix in der Region erfolgreich fortsetzen und ausbauen wird."