Avaloq gewinnt neuen Kunden in China

Avaloq gewinnt neuen Kunden in China

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
29. September 2015 - Erfolg für den Schweizer Bankensoftware-Hersteller Avaloq: Die China CITIC Bank International führt die Avaloq Banking Suite ein.
Avaloq gewinnt neuen Kunden in China
(Quelle: CNCBI)
Die in Hongkong ansässige China CITIC Bank International, kurz CNCBI, hat sich für den Schweizer Hersteller Avaloq und dessen Banking Suite entschieden. "Diese Partnerschaft ist aus strategischer Sicht sehr bedeutend und trägt wesentlich dazu bei, die weitere Expansion von Avaloq in das 'Onshore'-Vermögenssegment in der Region zu unterstützen", meint Peter Scott, General Manager Asia Pacific bei Avaloq. Bei CNCBI will man derweil den bestehenden Kunden eine noch umfassendere Palette an Vermögensverwaltungsleistungen bieten, das Angebot für neue Kunden verbessern und ebenfalls die Expansion vorantreiben. "Die Lösung wird in allen Bereichen des Geschäfts zum Tragen kommen und sämtliche Prozesse der Bank vom Front- bis zum Back-Office beeinflussen", so Helen Kan, Executive Director und Alternate Chief Executive Officer der Bank.