Apple befördert Design-Chef Jony Ive

Apple befördert Design-Chef Jony Ive

von +
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
26. Mai 2015 - Jony Ive, Senior Vice President of Design bei Apple, übernimmt per 1. Juli das neu geschaffene Amt des Chief Design Officee des Unternehmens. Er gibt in dieser Position einige seiner operativen Aufgaben ab.
Apple befördert Design-Chef Jony Ive
(Quelle: Apple)
Apple hat seinen Chef-Designer Jony Ive befördert und überträgt dem bisherigen Senior Vice President of Design den neu geschaffenen Posten des Chief Design Officer. Im Rahmen dieser Beförderung soll Ive von einigen seiner operativen Tätigkeiten sowie einigen Management-Aufgaben befreit werden. Diese Aufgaben sollen "Heise" zufolge per 1. Juli zwischen den beiden Mitarbeitern Richard Horwath und Alan Dye aufgteilt werden. Dabei zeichnet Horwath für den Bereich Industriedesign verantwortlich, während Dye für die Sparte Software zuständig sein wird. Ive werde seinerseits im Zuge seiner neuen Verpflichtung vermehrt reisen und sich auch stärker an der Gestaltung der Apple-Shops beteiligen, wie es in dem Bericht weiter heisst.