SAP erhöht Dividende um 10 Prozent

SAP erhöht Dividende um 10 Prozent

von
Link auf diesen Artikel als E-Mail versenden
X
Empfã­§er:
Ihr Name:
Ihre Mailadresse:
21. Mai 2015 - Der deutsche Softwarehersteller SAP hat beschlossen, die Dividende für 2014 um 10 Prozent zu erhöhen. Somit werden 1,3 Milliarden Euro an die Aktionäre ausgezahlt.
SAP erhöht Dividende um 10 Prozent
(Quelle: SAP)
SAP hat bekannt gegeben, die Dividende für das Geschäftsjahr 2014 um 10 Prozent zu erhöhen. Das ist das Ergebnis einer Hauptversammlung, bei der die Aktionäre allen Tagesordnungspunkten der Verwaltung zugestimmt haben. Somit werden die Aktionäre des deutschen Softwareherstellers eine Dividende in Höhe von 1.10 Euro pro Aktie erhalten. 2013 hatte der Konzern 1 Euro pro Aktie ausgezahlt. Gesamthaft betrachtet macht das dieses Jahr rund 1,3 Milliarden Euro, die am 21. Mai ausgezahlt werden sollen.